Tern

Tern

Joshua Hon hat Tern erst 2011 gegründet. Doch da Joshua der Sohn von Dahon Chef David Hon ist, war die Faltradmarke aus Taiwan von Anfang an eine sichere Wette, wenn es um gute Faltrad-Qualität ging. Ein wenig Know How der Marke seines Vaters steckt in jedem Tern, aber in der Verarbeitung sind die Räder ihrem Vorbild sogar etwas überlegen.

Das Packmaß ist etwas größer als bei anderen Falträdern, aber dafür gibt es mit 20 Zoll auch etwas größere Räder. Durchschnittlich 11 Kilo bring sie auf die Waage bei einem Volumen von über 200 Litern. Die Produktpalette ist ansehnlich und befriedigt alle Wünsche, vom sportlichen Renner, über den gemütlichen Citycruiser bis hin zum eBike.

tern

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück